Live :

Kultursommer Schloss Rosenegg : 25.8.2017, 19:00 Uhr

Roseneggerstrasse 8, 4451 Garsten/Steyr

Karten und Infos unter : steyr.info


Internationale Anerkennung erhielt das Villa-Lobos Trio im Jahr 2011, als die CD des Klaviertrios in den USA für den Latin Grammy Award in der Kategorie „Best Classical Album“ nominiert wurde.


Die Faszination der bunten Klangwelt südamerikanischer Musik, sowie der Wunsch, diese Faszination weiterzutragen und vor allem auch das europäische Publikum dafür zu begeistern und zu sensibilisieren, bewogen die brasilianische Pianistin Rosângela Antunes und die deutsche Cellistin Katrin Schickedanz dazu, ein Ensemble zu etablieren, das diese musikalischen Kostbarkeiten in den Mittelpunkt seines Schaffens stellt.


Zusammen mit dem österreichisch-portugiesischem Geiger Amarilio Ramalho, der seit 2016 neues Ensemblemitglied ist, gestalten sie Konzertprogramme, die die europäische Musikkultur der südamerikanischen gegenüberstellen, ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede beleuchten und so einen großen, immer wieder aufregenden musikalischen Bogen zwischen der „Alten“ und der „Neuen Welt“ spannen.


Das in der Musikstadt Wien beheimatete Villa-Lobos Trio tritt vor allem in Mittel- und Westeuropa auf (u.a. Wiener Konzerthaus, Festspielhaus St. Pölten, Festival Internacional de Musica Classica de Cura in Spanien), Tourneen führten es nach Deutschland, Jordanien, Kenia und in die Vereinigten Staaten. Es versteht sich daher auch als Botschafter und Vermittler zwischen den verschiedenen musikalischen Kulturen und Mentalitäten.


Für aktuelle Informationen besuchen Sie uns bitte auf Facebook.

Villa-Lobos Trio